phil.cologne – Philosophische Wanderung – Mit Theo Roos und Martin Stankowski

phil.cologne Dummy 2018
Samstag09 JUN 201814:00
Treffpunkt: Heinrich-Böll-Platz
Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
TICKETS BUCHEN
Vorteile sichern
Buchungsinfos
Veranstalter
Datenschutz

Veranstaltungsinfos

Mit Theo Roos und Martin Stankowski

Manche Philosophen sitzen ihr Fach im akademischen Elfenbeinturm aus und halten es in den Grenzen ihrer Vernunft. Andere verlassen die Stube und treten ins Freie. Auch Philosoph Theo Roos und Publizist und Kölnkenner Martin Stankowski wissen: Im Gehen philosophiert es sich gleich viel besser. Sie laden zu einer philosophischen Wanderung ein: In Betrachtung der Stadt und ihrer Architektur an den Flussufern, angesichts des Stroms und beim Gang über die Brüken fragen sie nach dem kölschen Wesen, dem Eigenen und dem Anderen, dem Werden der Stadt und ihren Bewohnern. Sie erzählen, was es mit dieser Stadt auf sich hat, ihrer Identität, dem Gegenüber von richtigem und vermeintlich falschem Ufer, der Schäl Sick. Sie sprechen von Grenzen und Brücken und wissen, dass insbesondere für die Rheinländer der Ausspruch von Novalis Gültigkeit hat: „Alle Schranken sind bloß des Übersteigens wegen da.“

VVK zzgl. Gebühren: 22€ / ermäßigt 18€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü